Von Victoria Heider 0
Nach Ausstieg als „Diego Cortez“

Ist Ex-„Köln 50667“-Star David Ortega bei DSDS dabei?

Nachdem David Ortega bei „Köln 50667“ ausgestiegen ist, versucht er sich jetzt als Sänger! Wie sein Mangager gegenüber Promipool bestätigte, wird sich David alias „Diego Cortez“ der strengen „Deutschland sucht den Superstar“-Jury stellen.

David Ortega spielte "Diego" bei "Köln 50667"

David Ortega spielte "Diego" bei "Köln 50667"

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Nach seinem überraschenden Ausstieg bei der RTL-II-Reality-Serie „Köln 50667“ will David Ortega (29) nun anscheinend als Musiker durchstarten. Helfern sollen ihm dabei Dieter Bohlen (60), Mandy Capristo (24), DJ Antoine (39) und Heino (76).

DSDS-Teilnahme offiziell bestätigt

Denn David Ortega will sich der harten DSDS-Jury stellen und mit seiner Stimme eine Einladung in den Recall bekommen. Sein Manger Daniel Schatz-Graf sagte gegenüber Promipool zu Davids Teilnahme: „Ich kann bestätigen, dass David Ortega in der nächsten Folge von DSDS zu sehen sein wird.“

Kommt David weiter?

Beliebter Schauspieler, begehrtes Model, liebevoller Onkel und anscheinend ein begnadeter Sänger - der „Diego Cortez“-Darsteller ist wirklich ein echtes Multitalent! Darüber, ob es David in die nächste Runde von DSDS schafft, wollte sein Manager jedoch keine Auskunft geben: „Über den weiteren Ausgang der Sendung dürfen wir erstmal keine Stellung nehmen.“

Ob David mit seinem Gesang wirklich weiterkommt, wird sich also erst nächsten Samstag, den 07. Februar 2015, bei „Deutschland sucht den Superstar“ zeigen.

David ist übrigens nicht die einzige TV-Bekanntheit, die bei DSDS ihr Glück versuchen möchte. Auch Julian Kasprzik von der „Popstars“-Band „Room 2012“ sang der Jury vor.   

Quiz icon
Frage 1 von 14

"Köln 50667" Quiz Von welcher Nachricht wurde Felix überrascht?


Teilen:
Geh auf die Seite von: