Von Anita Lienerth 0
"Pia Koch" in beiden Serien

Isabell Horn: Doppelrolle in GZSZ und "Alles was zählt"

Das gab es noch nie! Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Isabell Horn zu "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zurückkehren wird. Nun folgt die doppelte Sensation: Ihre Rolle der "Pia Koch" wird nicht nur bei GZSZ zu sehen sein - sondern auch in der Serie "Alles was zählt"!

Vor Kurzem wurde offiziell bestätigt, dass Isabell Horn (30) wieder als "Pia Koch" zu GZSZ zurückkehren wird! Sie wagt, gemeinsam mit ihrem Serien-Ehemann Felix von Jascheroff (32), ihr fulminantes Serien-Comeback.

Doppelte Sensation

Nun können sich die Fans von Isabell Horn gleich doppelt freuen, denn die Schauspielerin wird nicht nur wieder bei GZSZ zu sehen sein, sondern ihre Rolle "Pia Koch" auch in "Alles was zählt" verkörpern. So ein Crossover zwischen zwei Serien gab es bei RTL noch nie!

"Ihr Comeback soll etwas besonderes sein"

GZSZ-Produzent Guido Reinhardt (47) wollte, dass Isabell Horns Comeback etwas Besonderes ist. "Jetzt können beide Serien von Isabells Charme und Schauspielleistung profitieren", so Guido. Isabell Horn freut sich schon sehr auf ihre neue (alte) Rolle bei AWZ. Für sie macht das doppelte Engagement das Comeback auch doppelt so schön. Auf ihre zukünftigen Kollegen und das neue Set ist Isa schon sehr gespannt.

Wir sind auch schon gespannt, wie "Pia" bei den "Steinkamps" in Essen ankommt!

Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?


Teilen:
Geh auf die Seite von: