Von Sophia Beiter 0
Spieleshow kehrt zurück ins TV

Inka Bause moderiert Neuauflage von „Familien Duell“

Inka Bause wird die Moderatorin des neuen "Familien Duells"

Inka Bause wird die Moderatorin des neuen "Familien Duells"

(© Future Image / imago)

Ab dem 4. Juni 2016 startet der neue Sender RTLplus und bringt dem Zuschauer alte TV-Klassiker zurück. Gleich zwei unfassbar beliebte Spieleshows werden ins Fernsehen zurückkehren und für ganz viel Unterhaltung sorgen. Neben „Jeopardy“ wird auch das „Familien Duell“ ein Revival erleben. Die Gameshow, in der immer zwei Familien gegeneinander antreten, wird ab September 2016 ausgestrahlt und von „Bauer sucht Frau“-Moderatorin Inka Bause moderiert werden.

Im Herbst 2016 wird die Spieleshow „Familien Duell“ in Form eines Revivals auf dem TV-Sender RTLplus wieder über die Bildschirme flimmern. Von 1992 bis 2003 gehörte die witzige Unterhaltungsshow für viele zum festen TV-Programm. Im Jahr 2013 kehrte die Gameshow schließlich für ein Prominenten-Special zurück ins Fernsehen – nun soll die Erfolgssendung „Familien Duell“ erneut belebt werden.

Während früher Werner Schulze-Erdel (63) die Familienmitglieder in heißen Wortgefechten gegeneinander antreten ließ, stellte sich für das Prominenten-Special Dschungelcamp-Moderator Daniel Hartwich (37) zur Verfügung. Die Moderation des neuen „Familien Duells“ wird ab September 2016 nun Inka Bause (47) übernehmen.

Inka ist begeistert vom „Familien Duell“-Revival

Die „Bauer sucht Frau“-Moderatorin erhält somit eine tägliche Vorabendshow. Die sympathische Blondine fühlt sich von ihrer neuen Aufgabe richtig geehrt. „Ich habe das 'Familien Duell' früher wie viele andere selbst geschaut - und geliebt. Ich freue mich riesig, den Zuschauern diesen Klassiker der Fernsehunterhaltung jetzt modern und frisch zurückbringen zu dürfen“, meint Inka gegenüber RTL.

Gameshow-Fans dürfen sich außerdem auch auf eine Neuauflage von „Jeopardy“ freuen. Auch diese Quizshow, von der sich unterschiedlichste Versionen auf der ganzen Welt finden lassen, wird unter der Moderation von „Let’s Dance“-Juror Joachim Llambi (51) ein Revival erleben. Ob „Jeopardy“ und „Familien Duell“ auch heute noch die Massen vor den Fernseher locken werden, zeigt sich ab September 2016 auf RTLplus.

Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?