Von Mark Read 0

Inka Bause: Jetzt sucht sie die Jugendliebe


Inka Bause ist derzeit die Kuppel-Queen schlechthin. In ihrer Sendung „Bauer sucht Frau“ brachte sie ihrem Sender nicht nur hohe Einschaltquoten, sondern auch manch langjährigen Landmann an die Frau.

Dank Inka Brause hat manch ein Landwirt seine große Liebe gefunden. Auch wurde in einigen Fällen diese Liebe bereits von Nachwuchs beglückt. Da scheint es für die quirlige 42 jährige an der Zeit, sich einer neuen Aufgabe zuzuwenden.

Doch auch wenn Inka eher dafür bekannt ist, aus Singles Paare zu machen, so geht es in ihrer neuen Show weniger um das Auffrischen von Beziehungen. Wobei der Titel ihrer neuen Show „Jugendliebe“ durchaus vermuten lassen kann, dass es dabei darum geht, die große, inzwischen verflossene Liebe wieder zu finden und neu aufleben zu lassen. Doch laut Sender RTL geht es dabei weniger darum, ein erloschenes Feuer wieder anzufachen, sondern vielmehr dreht es sich bei „Jugendliebe“ schlicht um eine Frage, die sich sicher schon viele einmal in ihrem Leben gestellt haben mögen.

Was ist wohl aus der großen, oft ersten Liebe inzwischen geworden, hat er oder sie den Partner fürs Leben gefunden, wohin hat es ihn oder sie verschlagen, aber auch, ob die Jugendliebe vielleicht einen der damals gemeinsamen Pläne und Träume doch in die Tat umgesetzt hat. In der Presseerklärung teilt der Sender zur neuen Show mit Inka Bause, die ab dem 20. März um 19:05 Uhr ausgestrahlt werden soll, mit:

„In „Jugendliebe“ unterstützt die sympathische Moderatorin Menschen auf der Suche nach ihrer großen Liebe aus Jugendtagen. Hamburg oder Italien, Köln oder die Niederlande - für die Suchenden ist Inka Bause kein Weg zu weit. Für Jürgen holt sie Véronique aus Frankreich wieder zurück nach Stuttgart, wo er sich 1982 in das süße Au-Pair-Mädchen aus der Fremde verliebte. Sibylle erhält endlich die Chance, sich bei ihrer Jugendliebe Thommy zu entschuldigen. Und sogar Walter kann nach 40 langen Jahren seine Magdalene wieder in die Arme schließen - und das, obwohl Inka Bause dafür bis ans andere Welt der Erde reisen muss - nach Australien.“

Eine wirklich niedliche Idee für eine neue Show. Abzuwarten, wie der Zuschauer mit der Fernbedienung entscheiden wird.


Teilen:
Geh auf die Seite von: