Von Anja Dettner 0
„Dr. Henry Jones“ kommt zurück

„Indiana Jones 5“ mit Harrison Ford bestätigt

„Indiana Jones” in „Jäger des verlorenen Schatzes”

„Indiana Jones” in „Jäger des verlorenen Schatzes”

(© Entertainment Pictures / imago)

„Indiana Jones “-Fans haben einen Grund zum Jubeln! Harrison Ford wird für den fünften Teil der Abenteuerreihe „Indiana Jones“ wieder in die Rolle des „Dr. Henry Jones“ schlüpfen. Der Starttermin steht auch schon fest!

1981 spielte Harrison Ford (73) das erste Mal den Archäologieprofessor „Dr. Henry Jone Jr.s“ in „Indiana Jones – Jäger des verlorenen Schatzes.“ Die Zuschauer waren von Steven Spielbergs (69) Abenteuerfilm so begeistert, dass noch drei weitere Teile folgten. Zuletzt stand Harrison 2008 für „Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels“ vor der Kamera.

Wie letztes Jahr bekannt wurde, soll ein fünfter Teil von „Indiana Jones“ zurück auf die Leinwand kommen. Bei den Britannia Awards 2015 äußerte Spielberg den Wunsch, dass er Harrison Ford wieder in der Hauptrolle sehen wollen würde. Dieser ist jetzt in Erfüllung gegangen! Der 73-Jährige wird als „Dr. Henry Jones Jr.“ zurückkehren und wieder spannende Abenteuer erleben, wie „Disney“ verkündete. Über die Storyline für „Indiana Jones 5“ ist noch nichts bekannt, aber der Kinostart steht schon fest: Der Streifen soll am 19. Juli 2019 über die Leinwand flimmern. 

Quiz icon
Frage 1 von 20

Retro Quiz „Sex and the City”: Wie heißt das Kind von „Miranda”?