Von Andrea Hornsteiner 0
In fescher Lederhosen

In Tracht: Thomas Müller zeigt sich mit seiner Frau auf der Wiesn

Thomas Müller postete gerade via Facebook ein Bild von sich und seiner Frau auf der diesjährigen Wiesn. Erfahrt hier, was der beliebte Fußballspieler über den gestrigen Sieg gegen Schalke und über die Bayern denkt.

Gestern Abend konnte der FC Bayern einen wohl verdienten Sieg über Schalke erlangen. Mit 4:0 gewannen die Bayern das Spiel. Mit dabei war auch wieder Thomas Müller (24). Der junge Spieler gönnte sich heute eine kleine Fußballpause.

"Schön war's!"

Gemeinsam mit seiner Frau Lisa bummelte der 24-Jährige heute über das Oktoberfest in München. Dabei genoss das Paar die gemeinsamen Stunden zu zweit. Denn tatsächlich blieb Thomas Müller weitgehend unbehelligt und konnte sich normal über den Platz bewegen.

Wenig später folgte via seiner Facebook-Seite ein kleines Erinnerungsfoto. Dazu schrieb der Bayern-Star:

"Servus zusammen,
nach dem 4:0-Sieg auf Schalke konnte ich gestern bei schönem Wetter einen Wiesn-Besuch mit meiner Frau einstreuen. Heute ist ja schließlich trainingsfrei. Schön war`s!
Gegen Schalke haben wir eine gute Leistung abgerufen, die wir im Pokalspiel am Mittwoch gegen Hannover natürlich wiederholen wollen. Während der Wiesnzeit sind die Bayern ja schließlich unschlagbar... 
Viele Grüße und eine schöne Woche, euer Thomas"


Teilen:
Geh auf die Seite von: