Von Victoria Heider 1
Das ist seine Neue

In diese hübsche Blondine ist Jörn Schlönvoigt verliebt

Die Trennung von Sila Sahin war für Jörn Schlönvoigt sehr schwer. Sila hatte schon bald nach dem Aus wieder einen neuen Parrtner und strahlt seitdem vor Glück. Doch auch Jörn hat nicht lange gebraucht um wieder eine neue Partnerin zu finden.

Ayla und Philip sind das Traumpaar der Kultsendung "Gute Zeiten Schlechte Zeiten". Nach langem Hin und Her kam für die beiden endlich das Happy End und sie traten vor den Altar.

Die Ayla- und Philip-Darsteller Sila Sahin und Jörn Schlönvoigt fanden sich aber auch hinter den Kameras sehr sympathisch und verliebten sich in einander. Eine tolle Lovestory. Doch die Beziehung zerbrach nach nur zweieinhalb Jahren in diesem Februar.

Die hübsche Deutsch-Türkin Sila gab allerdings bereits im Mai bekannt, dass sie wieder vergeben sei. Sila schenkte ihr Herz dem BVB-Fußballer Ilkay Gündogan und die beiden sind ein wirklich süßes Paar.

Jörn Schlönvoigt hat ein bisschen länger gebraucht um eine neue Liebe zu finden, ist deswegen aber nicht minder glücklich mit der Frau an seiner Seite.

Wie Jörn schon bestätigte, lernte er auch seine aktuelle Freundin am Set von "GZSZ" kennen. Doch nun ist endlich bekannt wer sie ist. Jörns neue Liebe heißt Fabiola Syra Feiser und ist 29 Jahre jung.

Jörn und Fabiola blieben auch nach dem Dreh befreundet

Nach dem Ende ihres Engagements bei der Seifen-Oper blieben Fabiola und Jörn weiter in Verbindung. Eine Freundin der attraktiven Fabiola gesteht gegenüber bild.de: "Die beiden hatten das Jahr über weiter intensiven Kontakt."

In ihren ersten Liebesurlaub sind Jörn und Fabiola auch schon geflogen. Die Turteltäubchen wurden auf Mallorca von Fans der Serie gesichtet.

Hoffentlich hält die Liebe dieses Mal für immer.

Für mehr Prominachrichten könnt ihr unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.


Teilen:
Geh auf die Seite von: