Von Victoria Heider 0
„Dr. Philipp Brentano“-Darsteller

„In aller Freundschaft“: Wichtige Fakten zu Thomas Koch

In der ARD-Kultserie „In aller Freundschaft“ spielt Thomas Koch den Oberarzt „Dr. Philipp Brentano“. In der Vergangenheit hat der Schauspieler aber auch schon in zahlreichen anderen Serien und auf der Theaterbühne sein großes Talent bewiesen. Was nur wenige wissen: Eigentlich wollte Thomas einen ganz anderen Beruf ergreifen...

Seit 2001 ist Thomas Koch (43) in der Rolle des Oberarztes „Dr. Philipp Brentano“ bei „In aller Freundschaft“ zu sehen und aus der Serie nicht mehr wegzudenken. Der smarte Doktor hat schon viele Höhen und Tiefen mit seiner Frau, der Krankenschwester „Arzu“, erlebt. Dazu gehört auch ihr One-Night-Stand mit „Dr. Niklas Ahrend“. Doch auch in der „Sachsenklinik“ versucht sich „Dr. Philip Brentano“ stets gegen seinen Konkurrenten „Dr. Ahrend“ durchzusetzen. Dabei versteht es Thomas Koch meisterlich, den smarten und ehrgeizigen Arzt zu verkörpern.

Er wollte BWL studieren

Thomas Koch hat nicht nur eine solide Schauspielausbildung, sondern konnte auch schon viel Erfahrung auf den Bühnen dieser Welt sammeln. Nach dem Abitur hatte Thomas zuerst ganz andere Zukunftspläne. Bevor er sich entschloss, sein Leben der Schauspielerei zu widmen, studierte er BWL. Seine Schauspielausbildung absolvierte er von 1993 bis 1997 in Leipzig an der Hochschule für Musik und Theater.

Erfolgreich beim Theater und im TV

Schon während seiner Ausbildung erhielt Thomas erste Rollen am Weimarer Nationaltheater, darunter in „Viel Lärm um nichts“ und „Effi Briest“. Nach seinem Abschluss ging es für den leidenschaftlichen Freizeitsportler für drei Monate nach Korea.

2000 stand Thomas Koch dann das erste Mal für das Fernsehen vor der Kamera. Sein Debüt gab er in der Serie „Die Cleveren“. Nach und nach bekam er weitere Rollen in beliebten deutschen TV-Formaten wie „SoKo Stuttgart“, „Unser Charly“, „Hallo Robbie“, „Notruf Hafenkante“ und der Jugendserie „Endlich Samstag!“. Neben der Schauspielerei liebt Thomas Koch außerdem das Pokern. Kein Wunder, einem so talentierten Schauspieler fällt ein Pokerface sicher alles andere als schwer.

„In aller Freundschaft“ läuft immer dienstags um 21.00 Uhr in der ARD.

Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?