Von Victoria Heider 0
„Christopher ‚Kris‘ Haas“

„In aller Freundschaft“: Das müsst ihr über Jascha Rust wissen

Jascha Rust wurde durch GZSZ bekannt

Jascha Rust ist der Schwarm aller GZSZ-Fans

(© Future Image / imago)

Das neueste Mitglied des „In aller Freundschaft“-Casts ist der sympathische Jascha Rust, den viele schon als „Zac“ aus der Dailysoap GZSZ kennen. Doch auch in einem sehr süßen Werbespot hat man den Schauspieler schon gesehen.

Erst seit April dieses Jahres spielt der ehemalige GZSZ-Star Jascha Rust (24) bei der ARD-Ärzteserie „In aller Freundschaft“ mit und mischt als „Christopher ‚Kris‘ Haas“ die „Sachsenklinik“ ziemlich auf. Dass er Schauspieler werden wollte, stand für Jascha schon sehr früh fest. Für seinen großen Traum von der Schauspielkarriere hat er sogar die Schule abgebrochen und das Abitur sausen lassen.

Werbegesicht für Süßigkeiten

Als im Jahr 2011 die Dreharbeiten für GZSZ starteten, wäre Jascha eigentlich im Abi-Stress gewesen. Letztendlich entschied er sich dafür, vor der Kamera zu stehen anstatt die Schulbank zu drücken. Bis 2014 spielte der gebürtige Berliner bei der Dailysoap mit, widmete sich nebenher jedoch noch anderen Projekten. So war er 2011 Co-Moderator der Musikshow „The Dome“ und übernahm Parts in mehreren Kurzfilmen, unter anderem in „Not Available“. Letztes Jahr spielte der süße Jascha passenderweise in einem Werbespot für Schokolade mit.

Auch privat läuft es für Jascha richtig gut. Mit seiner Freundin Helene ist er seit 2012 zusammen und sehr glücklich.

Jascha Rust ist als „Christopher ‚Kris‘ Haas“ immer dienstags um 21.00 Uhr im Ersten bei „In aller Freundschaft“ zu sehen.

Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?