Von Kati Pierson 0
Endlich!!!

Immer wieder sonntags: Stefan Mross startet ins Jubiläumsjahr mit Beatrice Egli

Endlich ist es wieder so weit. Gefühlte 100 Jahre nach dem ZDF-Fernsehgarten startet auch Stefan Mross mit "Immer wieder sonntags" an diesem Sonntag in die Sommersaison 2014. Für den Chiemgauer ist es das 10 Jahr als Moderator, die Sendung startet in ihr 20 Jahr und der Publikumsliebling steht seit 25 Jahren auf der Bühne. Na wenn das kein Grund zum Feiern ist.

Stefan Mross liebender Vater

Stefan Mross ist ein glücklicher Vater

(© Getty Images)

Stefan Mross eröffnet morgen pünktlich um 10 Uhr die Jubiläumssaison. Schon von der ersten Sendung an lässt es der Bayer richtig krachen.

Stefan Mross feiert 10 Jahre "Immer wieder sonntags"

Und krachen lässt es der Moderator in dieser Saison bereits zum 10 Mal. Eine wahnsinnig Leistung, wenn man bedenkt, dass die Sendung 2004 vor dem Aus stand. Die Quoten waren im Keller. Heute sitzen im Schnitt sonntags mehr als zwei Millionen Menschen vor den Bildschirmen. Marktanteile von 20% sind keine Seltenheit. Selbst den einstigen Platzhirsch, den ZDF-Fernsehgarten hat das Format geschlagen.

Eine reife Leistung, denn Mross hatte 2004 bei der Übernahme noch nie eine Sendung moderiert. Doch mit einem neuen Konzept kamen auch die Zuschauer zurück. Statt Gartentipps und Hautcremes gibt es nur deutsche Musik, Spiele und Spaß. Die Sendung wird mit Herz gemacht und das spürt der Zuschauer.

Musikalische Highlights der Auftaktsendung

So soll es natürlich auch in diesem Jahr weitergehen. In der ersten Sendung der Saison werden neben der "Sommerhitkönig" Corinna Zollner viele namhafte Stars erwartet. Beatrice Egli, Linda Hesse, Olaf, Die Bergkameraden, Judith und Mel, Alexander Rier und Anita & Alexandra Hofmann stehen auf der Liste.

Die Sommerhitparade wird gleich am ersten Tag mit einer kleinen Sensation aufwarten. Der Text des Titels "Komm und flieg mit mir zu den Sternen" von der Sängerin Aline wurde von Marcus Duval geschrieben und das ist niemand Geringeres als Christian Lais. Dieser kehrt damit nach sieben Jahren an den Tatort seines ersten Verbrechens in der Sommerhitparade zurück. Der Sänger trat damals in der Sommerhitparade mit "Ein bisschen Karibik" gegen Franziska an.


Teilen:
Geh auf die Seite von: