Von Kati Pierson 1
Barfuss im Regen

Immer wieder sonntags: Stefan Mross stand das Wasser bis zum Hals

So, die "Immer wieder sonntags"-Aufzeichnung liegt im Video-Rekorder. Jetzt hoffen wir, dass die Technik uns nicht im Stich gelassen hat und schauen uns mal an, was bei Stefan Mross am Wochenende so los war.


Das Staraufgebot war göttlich, aber das Wetter unter aller Sau. 2000 Besucher saßen bei Regen in ihren "Ganzkörperkondomen" vor dem Moderator Stefan Mross und seinen musikalischen Gästen. Aber das tat der Stimmung im Europa-Park in Rust keinen Abbruch. Nur dem Moderator stand das Wasser kurzzeitig bis zum Hals oder besser gesagt er stand "Barfuss im Regen". Der amtierende Europameister der Magie Florian Zimmer verpasste dem Moderator für seine Darbietung nasse Füße. Es fehlte nur Michael Holm um das ganze musikalisch zu untermalen.

Aber auch wenn der passende Song fehlte, fehlte es dennoch nicht an hochkarätigen musikalischen Gästen. Stimmungskanone Roberto Blanco beglückte die Gäste gleich zwei Mal. "Mister Charming" Christian Lais fühlte sich im Regen "Neugebor'n". Ebenfalls etwas für die Augen und das Herz war auch der Schweizer Lenoard. Gaby Albrecht war ein weiteres Highlight der Show. Aber auch darüber hinaus, denn sie begeisterte anschließend die Kids bei der Märchenstunde.

Die Geschwister Hofmann, Roberto Blanco, Walter Scholz, Schwesterherz, Eberhard Hertel, die Ursprung Buam und Beatrice Egli komplettierten den musikalischen Reigen. Halbzeitsieger der Sommerhitparade Andreas Hastreiter war diese Woche nicht anwesend. Wir präsentieren Euch den jungen Volksmusikstar jedoch nächste Woche im Interview und im Sprungbrett. Er wird in der letzten Show im September gegen den Sieger der zweiten Hälfte antreten. Gute Chancen dies zu werden hat Franzose Tom Mathis. Er gewann am Sonntag gegen Vanessa Glück aus Österreich.


Teilen:
Geh auf die Seite von: