Von Mark Read 0

Ihm reicht es: Britney Spears' Choreograph hat aufgegeben.


Derzeit muss sich Britney Spears nach einem neuen Choreographen umsehen. Ihr Choreograph Brian Friedman hat alles hingeschmissen. Er war verantwortlich für die Choreographie der Femme Fatale -Tour von Britney Spears sowie den Choreographien ihrer letzten beiden  Musikvideos.

Hierfür hagelte es bereits von den Fans einiges an Kritik, die meinten, dass sie ihre Popprinzessin schon wesentlich besser performen gesehen hätten. Dem Choreographen wurde das nun scheinbar zu bunt. Seine offizielle Begründung gab er über Twitter bekannt: "Wegen zeitlicher Probleme bin ich nicht mehr in der Lage für die Femme Fatale-Tour von Britney zu arbeiten. Ich bin so dankbar die Möglichkeit gehabt zu haben, an den Videodrehs und an der Promo teilgehabt zu haben!" Man kann also gespannt sein ob mit einem neuen Choreographen wirklich Veränderungen zu bemerken sein werden. Auf eines kann man sich bei Britney Spears aber immer Verlassen: die Show wird beeindruckend.


Teilen:
Geh auf die Seite von: