Von Steffen Trunk 0
Wer ist beim „Dschungelcamp“ ausgeschieden?

„Ich bin ein Star…“: Walter Freiwald wurde rausgewählt

Hat Tanja Tischewitsch vom „Dschungelcamp“ einen Freund oder nicht? Die Gerüchteküche brodelt nämlich noch immer. Was geht da jetzt mit Ex-„Bachelor“ Paul Janke? Doch neben Tanja, die in der heutigen Dschungelprüfung nicht wirklich mit Wissen brillierte, mussten die TV-Zuschauer auch wieder für einen Rauswuf stimmen. Wer muss das „Dschungelcamp“ verlassen?


Große Überraschung! Walter Freiwald (60) muss das „Dschungelcamp“ nur zwei Tage vor dem Finale verlassen. Nach fast zwei Wochen voller Entbehrungen, mutigen Prüfungen und ganz viel Langeweile ist jetzt Endstation. Den Kampf um die Dschungelkrone müssen jetzt die restlichen fünf Promis bestreiten.

Walter Freiwald ist raus!

Am heutigen Mittwoch drehte sich aber auch alles um Tanja Tischewitsch (24). Die dralle Brünette, die gerne mit ihrem großen Dekolleté kokettiert und mit ihrem sexy Image spielt, hat ihrer Meinung nach sichtlich abgenommen. Vor allem ihr Busen soll wegen des mageren Essens kleiner geworden sein.

Front gegen Aurelio

Aurelio Savina leidet, denn er hat Sodbrennen, eine Magenverstimmung und ist mit der Gesamtsituation einfach unzufrieden. Außerdem faucht ihn Walter Freiwald (60), das augenscheinliche Multitalent des „Dschungelcamps“ immer wieder an. „Ich lasse mich nicht mehr blöd anmachen von so einem 37-jährigen Vollidioten. Was will der von mir? Der ist aggressiv gegen mich“, motzt Walter.

Galerie: So anders sahen die Dschungel-Promis früher aus

Quiz icon
Frage 1 von 14

Dschungelcamp Quiz Von welchem Kandidat ist „Kasalla“ das Lieblingswort?


Teilen:
Geh auf die Seite von: