Von Steffen Trunk 0
3. Platz beim „Dschungelcamp 2015“

„Ich bin ein Star…“: Tanja Tischewitsch wird Dritte

Wer wurde Dritte beim RTL-„Dschungelcamp“? Sie hat alles gegeben, doch am Ende hat es im großen Finale von „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ nur für den undankbaren dritten Platz gereicht. Obwohl sie die Zuschauer über zwei Wochen hinweg mit ihrer naiv-kindlichen Art und ihren lustigen Sprüchen bestens unterhielt, musste sie sich Jörn Schlönvoigt und Maren Gilzer geschlagen geben.

Tanja Tischewitsch auf dem Weg ins Dschungelcamp

Tanja Tischewitsch am Flughafen

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Alle haben mit ihr mitgefiebert, aber im großen Finale vom „Dschungelcamp“ belegte Tanja Tischewitsch (24) nur den dritten Platz. Obwohl sie noch einmal alles gab und eine lebende Wasserspinne, Kuhlippe und Geschlechtsteile vom Buschschwein aß, haben die Zuschauer nicht häufig genug angerufen.

Tanja belegt beim „Dschungelcamp 2015“ den 3. Platz

Tanja hat dafür ordentlich abgenommen – vor allem am Busen! Schon am Donnerstag hat sich die Ex-DSDS-Kandidatin über ihren Gewichtsverlust beklagt. Doch dafür machte sie erneut mit einer unvorsichtigen Aussage Schlagzeilen! Ihr geheimer Lover sei sehr mächtig und ihm würde die ganze Frauenwelt zu Füßen liegen, so Tanja. Wer steckt da nur dahinter?

Hat Tanja einen Freund?

Die Gerüchteküche brodelte natürlich, denn auch Ex-„Bachelor“ Paul Janke ist immer wieder im Gespräch. Angeblich will er aber nichts von einem Flirt mit der süßen Brünetten mit den ausländischen Wurzeln wissen.

Verdächtige Fotos auf Instagram

Doch wie erklärt man sich dann diese heiklen Fotos auf Instagram, die Tanja gepostet hat? Was ist also dran? Wir werden sehen, ob sie vielleicht bald öffentlich darüber spricht…

Galerie: Die lustigsten Sprüche der Dschungel-Promis

Quiz icon
Frage 1 von 14

Dschungelcamp Quiz Von welchem Kandidat ist „Kasalla“ das Lieblingswort?


Teilen:
Geh auf die Seite von: