Von Kathy Yaruchyk 0
Nach Kat Grahams Austieg

Ian Somerhalder verkündet „Vampire Diaries“-Aus nach Staffel 8

Ian Somerhalder mit offenem Hemd und Jacket

Ian Somerhalder beim PaleyFest

(© Getty Images)

Nina Dobrevs Ausstieg bei „The Vampire Diaries“ war ein riesiger Schock für die Fans. Nun müssen die Anhänger der Vampirserie einen weiteren Rückschlag einstecken. Ian Somerhalder selbst hat auf einem Event verkündet, dass es nach Staffel 8 keine weiteren geben wird.

Vampire Diaries“-Fans müssen jetzt ganz stark sein. Ian Somerhalder (37, „Damon Salvatore") hat während der 2016 WalkerStalkerCon am Sonntag, den 10. April, verkündet, dass es nach der achten Staffel von „Vampire Diaries“ keine weitere geben wird.

„Wir haben beschlossen, noch eine letzte Staffel zu drehen, um der Story gerecht zu werden“, so Ian Somerhalder während der Veranstaltung. Gegenüber „JustJared.com" ließ The CW Network jedoch verlauten, dass „noch keine Entscheidung [über die Zukunft der Serie] gefällt wurde“. Ian Somerhalders Statement würde allerdings mit dem von Co-Star Kat Graham (26, „Bonnie Bennett") zusammenpassen: Die Schauspielerin hat vor einigen Tagen verkündet, nach der siebten Staffel „The Vampire Diaries“ zu verlassen.