Von Lena Gertzen 0
Dritte Behandlung des "Wolverine"-Stars

Hugh Jackman: Er leidet noch immer unter Hautkrebs

Erschütternde Diagnose! Frauenheld und "Wolverine"-Darsteller Hugh Jackman leidet unter Hautkrebs. Der Schauspieler wurde jetzt zum dritten Mal innerhalb eines Jahres aufgrund seines gesundheitlichen Leidens behandelt und ruft nun seine Fans dazu auf, mehr auf Sonnenschutz zu achten.

Hugh Jackman war 2008 "Sexiest Man Alive"

Hugh Jackman

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Es ist ein ernstes Thema, das insbesondere bei den jüngeren Generationen viel zu selten Beachtung findet und verdrängt wird: Hautkrebs. Hugh Jackman (46), der in letzter Zeit oft mit seinem Äußeren schockierte, ruft nun aber seine Fans dazu auf, mehr auf den Schutz der Haut zu achten.

Aufruf an seine Fans

Da der Schauspieler seit geraumer Zeit unter Hautkrebs leidet und dementsprechend auch bereits behandelt wurde, liegt Hugh Jackman dieses Thema besonders am Herzen. Via Instagram rief er bereits vor einigen Monaten seine Fans dazu auf, immer ausreichend Sonnenschutz zu verwenden.

Andauernde Krankheit

Hugh musste nun das dritte Mal in Folge aufgrund von Hautkrebs behandelt werden. Bisher wurden die betroffenen Stellen an seiner Nase jedes Mal erfolgreich abgenommen. Ob er in Zukunft komplett krebsfrei sein wird, ist momentan jedoch noch ungewiss.

Wir wünschen dem Schauspieler alles Gute und eine schnelle Genesung.

 

Another Basel Cell Carsinoma. All out now. Thanks Dr. Albom and Dr. Arian. PLEASE! PLEASE! WEAR SUNSCREEN!

A photo posted by Hugh Jackman (@thehughjackman) on


Teilen:
Geh auf die Seite von: