Von Anja Dettner 0
Schagerstar spricht über seine Vergangenheit

Howard Carpendale präsentiert seine Autobiografie

Howard Carpendale präsentiert seine Biografie

Howard Carpendale präsentiert seine Biografie

(© Future Image / imago)

Howard Carpendale gehört zu den erfolgreichsten Schlagersängern Deutschlands. Am 14. Januar feierte der Vater von Wayne Carpendale seinen 70. Geburtstag, doch an eine Karriereende denkt er noch lange nicht. Der Kult-Sänger veröffentlichte jetzt seine Autobiografie und gibt den Fans sehr private Einblicke in sein Leben.

Howard Carpendale (70) überzeugt nicht nur mit seinem gesanglichen Talent, sondern auch mit seinem neuen Buch, der Autobiografie „Das ist meine Zeit – Aus dem Leben“. Am 21. März präsentierte der Vater von Wayne Carpendale (38) sein Buch in Hamburg und verriet gegenüber „Bild“, dass sein Leben nicht immer leicht war: „Nach meinem Bühnenabschied 2003 war ich perspektivlos, litt unter tiefen Depressionen. Ich hatte sogar Suizidgedanken.“ Von 2003 bis 2007 nahm sich der „Hello Again“-Interpret eine kleine Auszeit, die nicht einfach für ihn war. 2003 gab er zudem bekannt, an Multipler Sklerose erkrankt zu sein. Doch der 70-Jährige ließ sich nicht unterkriegen und schrieb über die schwere Zeit in seinem neuen Buch. 

Howard Carpendales bewegende Autobiografie

Howard gibt mit dem Buch den Lesern tiefe und private Einblicke in sein Leben und spricht darin ganz offen über seine Höhen und Tiefen. Gemeinsam mit dem Journalisten Stefan Albert arbeitete der Schlagerstar an seinem Werk, das seit dem 17. März erhältlich ist. Von Depressionen bis zum erfolgreichen Comeback, der 70-Jährige möchte nichts im Verborgenen lassen. 

Quiz icon
Frage 1 von 14

Schlager Quiz Wie heißt Andrea Bergs 2016 erschienenes Album?