Von Kati Pierson 0
"Lass uns innehalten"

Howard Carpendale: "Die Musik bleibt" auch mit 68

Howard Carpendale - der südafrikanische Exportschlager - feiert heute seinen 68. Geburtstag. Zeit für uns einen Moment inne zu halten und einen Blick zurück und voraus zu wagen. Aber natürlich auch zum Feiern und Gratulieren.

Howard Carpendale feiert 68. Geburtstag

Howard Carpendale sieht auch mit 68 noch blendend aus

(© Getty Images)
Howard Carpendale trinkt 1970 ein Bier

Howard Carpendale liebt das deutsche Bier

(© Getty Images)

Wenn die klassische Musik erlebte Geschichte ist, dann sollte die Unterhaltungsmusik eine Chronik der laufenden Ereignisse sein. Kaum ein zweiter versteht es so gut, diese kleinen Shortstorys an den Mann oder die Frau zu bringen, wie der Südafrikaner Howard Carpendale. Seine Titel sind stets ein Spiegelbild der jeweiligen Zeit.

Vom Beat zum modernen Deutschpop

Bereits seine erste Single "Lebenslänglich" im Jahr 1967 zeigt dies. Damals war der Beat im Trend. Howard Carpendale sprang auf den Zug auf und verkaufte bereits von dieser Platte 60.000 Stück. Seinen ersten Hit in deutschland feierte der blonde Sunnyboy mit dem Beatles-Cover "Obladi Oblada". Für den Titel "Das schöne Mädchen von Seite Eins" war er der richtige Typ für den richtigen Titel zur richtigen Zeit.

Als er merkte, dass diese Musik nicht mehr zieht, begann er in den 70er Jahren eigene Kompositionen umzusetzen - immer am Puls der Zeit. Kaum ein zweiter, der wie Carpendale über Jahrzehnte im Geschäft ist, schaffte es sich weiter zu entwickeln und gleichzeitig authentisch, ehrlich und anspruchsvoll zu bleiben. Dabei geht der Sänger immer wieder neue Wege. So zum Beispiel auch im letzten Jahr. Das neueste Album "Viel zu lang gewartet" erschien in den Läden. In einem Ideencmap mit namhaften Künstlern aus diversen Musikrichtungen entstanden 13 Songs mit Einflüssen aus Independence, Pop, Deutschrock und vielen anderen Richtungen.

Promipool Schlagercharts: Stimmt ab für Howard Carpendale und seinen Hit "In diesem Moment"!

"In diesem Moment" wird die Tour geplant

Auch in diesem Jahr steht bei dem Howard Carpendale wieder einiges auf dem Programm. Nach dem Album folgt eine Tournee "Viel zu lang gewartet". Ab dem Frauentag, dem 08. März können die Menschen wieder in seine Konzerte strömen. In Berlin und Hamburg sind auf grund der großen Nachfrage sogar noch Zusatzkonzerte angesetzt. Und das sind keine kleinen Hallen. Howard Carpendale schafft es z.B. in München die Olympiahalle zu füllen. Das gelingt sonst nur Udo Jürgens, Andrea Berg und Helene Fischer. Selbst ein bekannter Kollege wie Roland Kaiser schafft dies nicht!

Happy Birthday, Howard Carpendale!


Teilen:
Geh auf die Seite von: