Von Vanessa Rusert 0
Liebe ist alles was man braucht

Hommage an "Beatles"-Song: Robbie Williams zeigt sein Tattoo

Ein wahrer Bekenner der "Beatles": Sänger Robbie Williams gab nun sein Beatles-Tattoo auf Facebook preis. Mit den Musiknoten zum Stück "All you need is love" erinnert er so an die weltbekannte Band. Erfahrt hier mehr über Robbies Körperschmuck.


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Robbie Williams (40) Tattoo zeigt die ersten Verse des Stückes "All you need is love“ von den Beatles.  Dieses Bekenntnis findet auf dem unteren Rücken des Sängers seinen Platz. Detailreich, mit Noten und Akkorden, ziert die schwarze Tinte seine Haut. "Ein so guter Song verdient ein Tattoo", erklärt Robbie seinen Körperschmuck.

Fans sind begeistert

Einer seiner Fans postet dessen gleiches Motiv auf der eigenen Haut. Die Kommentare machen weiterhin deutlich: Seine Anhänger lieben die Hommage des Sängers an die Beatles.

Die Message des Zweifachvaters kommt auf jeden Fall an. Nachdem er sich selbst in eine Entzugsklinik einwies, ist für ihn vor allem Eines klar: Liebe ist für ihn alles, was der ehemalige "Take That"-Sänger zum Leben braucht. Das merkt vor allem Ehefrau Ayda Field (34).


Teilen:
Geh auf die Seite von:


503 Service Unavailable

Error 503 Service Unavailable

Service Unavailable

Guru Meditation:

XID: 1131199540


Varnish cache server