Von Fabienne Claudinon 0
Sie liebt den Techno im Berghain

„Homeland“-Star Claire Danes schwärmt von Berlin

"Homeland"-Star Claire Danes ist jetzt stolze Besitzerin eines Sterns auf dem Walk of Fame

"Homeland"-Star Claire Danes ist jetzt stolze Besitzerin eines Sterns auf dem Walk of Fame

(© Getty Images)

Claire Danes ist vielen als „Carrie" in der preisgekrönten Serie „Homeland“ bekannt. Die fünfte Staffel der US-Fernsehserie wurde in Berlin gedreht. So zog Claire zusammen mit ihrer Familie in die deutsche Hauptstadt. Berlin scheint es der Schauspielerin angetan zu haben. Jetzt schwärmt sie in der „The Ellen Show“ über die Metropole und vor allem über das Nachtleben.

Für Claire Danes (36) könnte es im Moment nicht besser laufen. Gerade bekam die „Homeland“-Darstellerin einen begehrten Stern auf dem Walk of Fame. Und auch die fünfte Staffel der erfolgreichen Geheimdienstserie „Homeland“ ist mittlerweile abgedreht. Diesmal ermittelt „Carrie Mathison“ aus keinem Kriegsgebiet, sondern aus unserer Hauptstadt Berlin. Für diese Zeit zog Claire Danes zusammen mit ihrem Mann Hugh Dancy (40) und Sohn Cyrus (2) in die deutsche Hauptstadt.

Berlin scheint es der hübschen Schauspielerin angetan zu haben. In der „The Ellen Show“ sprach Claire jetzt zusammen mit Moderatorin Ellen DeGeneres (57) über die Metropole und Claires neuestes Hobby. Vor allem von dem Berliner Club „Berghain“ schwärmt die „Homeland“-Darstellerin. Es sei der beste Ort der Welt, sagt sie in der Show. Zuerst hatte Claire zwar etwas Angst vor dem berühmten Techno-Club, wie sie gestand, aber das legte sich schnell. So zeigte Danes dem amerikanischen Publikum, wie man in Berlin zu Techno tanzt und überraschte mit einer heißen Tanzeinlage. Allerdings war Claire mit der Auswahl der Techno-Musik in der Show nicht ganz so einverstanden. „Das ist schlechter Techno“, sagte sie der Moderatorin Ellen. So etwas würde in „Berghain“ nicht gespielt werden.

 
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?