Von Anita Lienerth 0
Deutscher Star in amerikanischer Serie

„Homeland“: Nina Hoss übernimmt eine Gastrolle

„Homeland“ ist derzeit eine der beliebtesten Serien Amerikas und auch hier in Deutschland feiert die Serie große Erfolge. Nun darf sich eine deutsche Schauspielerin freuen, denn sie durfte eine Gastrolle in „Homeland“ übernehmen. Nina Hoss wird als die deutsche Ex-Freundin von „Quinn“ zu sehen sein.

Nina Hoss ist in einer Gastrolle bei "Homeland" zu sehen

Nina Hoss ist in einer Gastrolle bei "Homeland" zu sehen

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Die Serie „Homeland“ feiert seit Beginn der Ausstrahlung große Erfolge. Ganze sieben Mal war die Serie bereits bei den Golden Globe Awards nominiert, fünf Auszeichnung konnte sie tatsächlich mit nach Hause nehmen. Nun durfte auch eine deutsche Schauspielerin für die beliebte Serie vor der Kamera stehen.

Deutsche Schauspielerin in amerikanischer Serie

Nina Hoss (39) wird in der elften Folge der vierten Staffel eine Gastrolle übernehmen. In der Episode „Krieg nicht Lieb“ wird sie die deutsche Ex-Freundin von „Quinn“, „Barbara“, die in der deutschen Botschaft arbeitet, verkörpern.

Erfolgreiche Schauspielerin

Nina Hoss ist in Deutschland kein unbeschriebenes Blatt. Sie spielte in etlichen Theaterstücken und vielen Filmen eine Rolle. So war sie zum Beispiel in den Filmen „Yella“ oder „Gold“ zu sehen. Für ihre schauspielerische Leistung wurde sie schon mit unzähligen Preisen ausgezeichnet.

Wir freuen uns schon jetzt, eine deutsche Schauspielerin bald in einer der beliebtesten Serien Amerikas zu sehen.

Noch mehr aktuelle Promi-News? Dann melde dich für den kostenlosen Promipool-Newsletter an.

Quiz icon
Frage 1 von 11

TV-Shows Quiz Aus welcher Sendung kennt man Monica Ivancan?


Teilen:
Geh auf die Seite von: