Von Steffen Trunk 0
Familientreffen beim „Tatort“

Holt Til Schweiger jetzt auch seine Freundin zum „Tatort“?

Til Schweiger gilt als einer der beliebtesten „Tatort“-Kommissare und ermittelt regelmäßig in Hamburg. Mit seinem Charme und Herzlichkeit überzeugt er sonntags das Krimi-Publikum vor den Bildschirmen. Jetzt will er mit seiner Freundin Svenja vor der Kamera stehen und im Doppelpack punkten. Aber was sagt das Model zu seinen Plänen?


Es wäre ein richtiges Familientreffen, wenn Schauspieler Til Schweiger jetzt auch noch seine 26-jährige Freundin Svenja Holtmann zum „Tatort“ holen würde. Schon seine kleine Tochter durfte eine kleine Rolle im ARD-Klassiker übernehmen und konnte weitere Schauspielerfahrung sammeln. Til möchte nun Svenja von ihrem Schauspiel-Debüt überzeugen.

In einem Interview gab das Model zu, dass Til sie ständig versuche zu überreden. Eigentlich ist die hübsche Blondine Model und aktuell das Gesicht der „Raffaelo“-Werbung. Sie will sich das aber noch ganz genau überlegen, ob sie Ambitionen für die Schauspielerei mitbringe.

Til könnte es nicht ganz nachvollziehen, dass die Berufsschöne noch kein Interesse hat. „Er sagt, ich kann nicht sagen, dass ich es nicht kann, wenn ich es nicht ausprobiert habe", berichtet Svenja und lässt durchklingen, dass es zu Hause schon zu einer kleinen Diskussion kam.

Wir sind gespannt, ob sich die 26-Jährige nicht doch noch von Til überzeugen lässt, denn quotentechnisch feiert der „Tatort“ mit Til Schweiger riesige Erfolge.


Teilen:
Geh auf die Seite von: