Von Mark Read 0
Ungewohnte Aufgabe

Hollywood-Starfotograf soll Fotos von Prinz Georges Taufe machen

Am morgigen Mittwoch wird der kleine Sohn von Prinz William und Herzogin Kate getauft. Um die Eindrücke von diesem ganz besonderen Ereignis standesgemäß festzuhalten, hat das Paar nun angeblich einen der bekanntesten Fotografen Hollywoods angeheuert: Jason Bell.

Kate Middleton, Prinz William und Prinz George in Bucklebury

Kate Middleton, Prinz William und Prinz George

(© Getty Images)

Er hat im Laufe seiner Karriere schon legendäre Bilder von Paul McCartney, Scarlett Johansson oder David Beckham geschossen, die unter anderem in der "Vogue" oder der "Vanity Fair" erschienen. Doch dieser Auftrag könnte für Jason Bell (44) noch etwas spezieller werden.

Bell soll Bilder fürs Familienalbum schießen

Der berühmte Hollywood-Fotograf soll laut einem Bericht des "Telegraph" die Fotos von der Taufe von Prinz George schießen. Der kleine Sohn von Prinz William (31) und Kate Middleton (31) wird am morgigen Mittwoch getauft. Bei der Zeremonie werden natürlich alle wichtigen Vertreter des britischen Königshauses anwesend sein, schließlich handelt es sich bei Prinz George um den künftigen König Großbritanniens.

Jason Bells Aufgabe wird nun sein, die Familienzusammenkunft in würdigem Rahmen festzuhalten. Königin Elisabeth II. oder Prinz Charles hatte selbst ein mehrfach preisgekrönter und mit allen Wassern gewaschener Promi-Fotograf wie er noch nicht vor der Linse. Doch dass er der Aufgabe gewachsen ist, daran besteht wohl kein Zweifel.


Teilen:
Geh auf die Seite von: