Von Katharina Sammer 0
Der Star aus "Maverick"

Hollywood-Legende James Garner ist tot

Hollywood-Legende James Garner ist gestorben. Wie amerikanische Medien berichten, verstarb der Schauspieler, der aus Fernsehserien und Filmen wie „Space Cowboys“ bekannt war, am Wochenende im Alter von 86 Jahren in Los Angeles. Die Todesursache ist bisher nicht bekannt.

Hollywood-Legende James Garner ist tot.

James Garner.

(© Unimedia / imago)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Hollywood-Star James Garner ist tot. Wie das Nachrichtenportal „TMZ“ berichtet, verstarb der Schauspieler am Wochenende im Alter von 86 Jahren in seinem Haus in Los Angeles. Die genaue Todesursache ist bisher nicht bekannt.

Er war ein beliebter Serienstar

Bekannt wurde James Garner in den 60er- und 70er-Jahren durch seine Hauptrollen in den Fernsehserien „Maverick“ und „Detektiv Rockford“. Einem jüngeren Publikum ist er vor allem aus Kinofilmen wie „Space Cowboys“ mit Clint Eastwood (84) oder „Wie ein einziger Tag“ mit Ryan Gosling (33) bekannt.

Zuletzt lebte er zurückgezogen

2008 erlitt Garner einen leichten Schlaganfall und trat seitdem nur noch gelegentlich als Synchronsprecher auf. Privat war er ein begeisterter Rennfahrer und engagierte sich bereits seit Beginn seiner Karriere politisch. Er war seit über 60 Jahren mit seiner Frau Lois Clarke verheiratet, mit der eine gemeinsame Tochter hatte. 


Teilen:
Geh auf die Seite von: