Von Steffen Trunk 0
Jennifer Lawrence und Liam Hemsworth

Hollywood in Berlin: So glamourös war die Premiere von “Catching Fire”

Endlich durfte auch in Berlin die Premiere von "Die Tribute von Panem - Catching Fire" gefeiert werden. Trotz frostigen Temperaturen setzten die Schauspieler Jennifer Lawrence, Elizabeth Banks, Liam Hemsworth und Josh Hutcherson ihre strahlendsten Lächeln auf und verzauberten so unsere Hauptstadt. Hollywood in Berlin!

Seit langem wird der neue Film erwartet. Jetzt haben die vier Hollywood-Schauspieler Jennifer Lawrence (23), Elizabeth Banks (39), Liam Hemsworth (23) und Josh Hutcherson (21) Halt in Berlin gemacht und die Premiere von “Catching Fire” gefeiert.

Jennifer Lawrence begeistert hochgeschlossen

Vor allem Jennifer Lawrence fiel immer wieder auf! Sie war zu Späßen aufgelegt und steckte damit alle Anwesenden mit ihrem herzlichen Lachen an. In ihrem eleganten weißen Mantelkleid konnte ihre neue freche Kurzhaarfrisur noch mehr zur Geltung kommen.

Am Montag feierte der Film Weltpremiere in London und Jennifer Lawrence zog in einem sexy weißen Kleid alle Blicke auf sich.

Auf tiefe Dekolletés durfte Mann sich dennoch freuen

Auch die beiden Männer wussten sich anzuziehen und konnten bei der Wahl eines Anzugs nicht viel falsch machen. Elizabeth Banks wählte, trotz eisiger Kälte, ein tief dekolletiertes silberfarbenes Kleid aus und zog daher so manche Blicke auf sich.

Am 21. November soll „Die Tribute von Panem - Catching Fire" dann in die deutschen Kinos kommen! Wir sind schon gespannt! Werdet ihr euch den Film auch anschauen?


Teilen:
Geh auf die Seite von: