Von Andrea Hornsteiner 0
Wegen Korruption

Holly Madison: Ihrem Freund drohen 13 Jahre Haft!

Eine Schocknachricht für die werdende Mutter Holly Madison: Ihr Freund muss vielleicht bald ins Gefängnis! Pasquale Rotella wurde in einem Korruptionsfall angeklagt. Schlimmstenfalls droht ihm eine Haftstrafe von 13 Jahren!


Erst Mitte der Woche gab Holly Madison offiziell bekannt, dass sie tatsächlich schwanger sei. Sie wirkte sehr glücklich, aufgeregt und stolz. Überhaupt schien es so, dass die Schwangerschaft dem ehemaligen Model sehr gut tue.

Und nun das: Ihrem Freund Pasquale Rotella drohen in einem Korruptionsfall bis zu 13 Jahre Haft!

Pasquale Rotella veranstaltet mit seiner Firma "Insomniac" Konzerte.

Der Unternehmer wurde nun wegen Bestechung, Unterschlagung, sowie der Verschwörung angeklagt. Er behauptet jedoch, unschuldig zu sein, schreibt die Promiseite "People.com".

Die nächste Anhörung in dem Fall wird am 25. September stattfinden. Dann wird vielleicht bereits entschieden werden, ob Holly Madisons Freund tatsächlich in allen Punkten für schuldig befunden werden kann.

Die Ex-Freundin des "Playboy"-Gründers Hugh Hefner sollte sich vielleicht schon einmal darauf einstellen, alleinerziehende Mutter zu werden.

Und dabei ging für Holly Madison einige Tage zuvor ein großer Traum in Erfüllung, als sie von ihrer Schwangerschaft erfuhr. Die 32-Jährige wünschte sich schon lange eine eigene Familie mit Kindern. Für sie und ihren Freund ist es das erste Kind. Doch so hat sie sich ihr Familieglück garantiert nicht vorgestellt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: