Von Victoria Heider 0
Bäcker „Wolfgang Weigel“

Holger Franke: Heute gibt der „Unter uns“-Star Schauspielunterricht

Holger Franke heute

Holger Franke gibt heute Schauspielunterricht

(© Getty Images)

Von der ersten Folge der RTL Soap „Unter uns“ im Jahr 1994 bis zu seinem Serientod 2009 verkörperte Holger Franke den liebenswerten Bäcker „Wolfgang Weigel“. Im Interview mit Promipool hat Franke nun verraten, was ihm die Zeit bei „Unter uns“ bedeutet hat, wie sich sein Leben seit dem Serien-Aus veränderte und warum er heute leidenschaftlicher Schauspiellehrer ist.

Unglaubliche 15 Jahre lang spielte Holger Franke bei „Unter uns“ die Rolle des „Wolfgang Weigel“ und schaffte es, den passionierten Bäcker zu einer der beliebtesten Figuren der Serie werden zu lassen. Für Holger Franke war die Zeit bei Uu dabei etwas ganz Besonderes. „Meinen tollen Beruf, fast täglich über so viele Jahre vor der Kamera ausüben zu dürfen, war wirklich sehr schön. Danke dafür“, erklärt der gebürtige Dresdner. 

Holger Franke will sein Wissen weitergeben

Zum Unmut vieler Fans verstarb „Wolfgang“, der schon in der ersten Folge von „Unter uns“ zu sehen war, 2009 an einem Herzinfarkt. Für Holger Franke begann damit aber ein neuer spannender Abschnitt. „Mein Leben ist vielseitiger geworden, was meinen Beruf als Schauspieler angeht. Ich habe nach langer Zeit wieder Theater gespielt, als Sprecher gearbeitet, Unterhaltungsprogramme initiiert und auch Stand-up-Comedy realisiert“, so Franke, der auch in Zukunft viel vorhat.

So führt er durch die MMC-Studios, in denen auch „Unter uns“ gedreht wird. Ab Mitte 2015 wird er mit der Promi-Führung „Köln von seiner Schokoladenseite“ zusammen mit Touristen und Interessierten die schöne Kölner Altstadt erkunden. Außerdem freut er sich ab September an der „Stageschool“ in Düsseldorf jungen Schauspieltalenten als Mentor zur Seite zu stehen. „Ich weiß einfach ganz viel über den Beruf des Schauspielers. Wäre es nicht unfair, dieses Wissen nicht weiterzugeben? Vor allem aber möchte ich den Spaß der Arbeit an sich selbst und auch an der Rolle vermitteln“, beschreibt er seinen Lehrauftrag.

Seine Familie bedeutet ihm viel

Als „Wolfgang Weigel“ spielte Holger Franke aber nicht nur einem absoluten Familienmenschen, sondern ist auch privat einer. Gemeinsam mit seiner Frau, die Yoga-Lehrerin ist, kann er entspannen und ist mächtig stolz auf seine drei Kinder. „Mein reizvollstes Projekt ist das Heranwachsen meiner Kinder - Adrian (6), Viktoria (8), und Alexander (31) - mit anzusehen und zu begleiten“, verrät Franke.

Quiz icon
Frage 1 von 7

"Unter uns" Quiz Auf welchem Sender läuft "Unter uns"?