Von Lena Gertzen 0
Skandalnudel liebt Topmodel

Höschenblitzer bei Miley Cyrus' Freundin Stella Maxwell

Stella Maxwell zeigt ihren Slip in London

Stella Maxwell in London

(© Getty Images)

Der Sommer ist da und somit auch die Saison für luftige Kleider und kurze Röcke. Auch Stella Maxwell, die neue Freundin von „Wrecking Ball“-Sängerin Miley Cyrus, zeigt sich gerne in gewagten Outfits. Der Beinschlitz eines ihrer Kleider war vor Kurzem allerdings so hoch geschnitten, dass Stella Maxwell ungewollt Einblick auf ihrer Unterwäsche gab!

Gleich und gleich gesellt sich gerne, dieses Sprichwort scheint auch für Miley Cyrus (22) und ihre neue Freundin Stella Maxwell (24) zu passen. Die beiden jungen Frauen, die seit Anfang Juli immer wieder zusammen gesichtet werden, lieben es, mit ihrem Auftreten zu provozieren. War das bei Skandalnudel Miley Cyrus schon lange kein Geheimnis mehr, scheint nun auch Stella diesem Trend zu folgen - mit einem Höschenblitzer!

Miley Cyrus inspiriert Stella

Das Victoria’s-Secret-Model wurde nun in London dabei gesichtet, wie es in einem Kleid aus Tüll durch die Straßen lief. Die geblümten Verzierungen des Kleides setzten Stellas Körper perfekt in Szene und auch die Tatsache, dass ihr schwarzer BH unter dem transparenten Stoff hervorschimmerte, störte den edlen Look nicht. Als jedoch ein Windstoß Stella Maxwells Kleid erfasst, gibt der hohe Beinschlitz ihres Kleides den Blick auf ihren fuchsiafarbenen Slip frei. Stella schien dieser Vorfall nicht sonderlich zu stören. Kein Wunder, wenn man die Freundin von Miley Cyrus ist…