Von Milena Schäpers 0
"my little wife"

Hochzeitspläne bei Mila Kunis & Ashton Kutcher?

Die Scheidung von Demi Moore ist noch nicht vollzogen, da hört man schon Gerüchte um Hochzeitspläne bei Mila Kunis und Ashton Kutcher. Er soll sie bereits „kleine Ehefrau“ nennen.


Ashton Kutcher soll ein Romantiker sein. Amerikanischen Medienberichten zufolge soll der 34-Jährige fest an die Ehe glauben und hätte nichts dagegen, noch einmal den Bund fürs Leben zu schließen.

Nun ist der Schauspieler nach seiner Trennung von Demi Moore (49) mit Kollegin Mila Kunis (29) zusammen und soll sie bereits „meine kleine Ehefrau“ („my little wife“)nennen. Eigentlich ein süßer Spitzname und doch ein wenig merkwürdig, da die Scheidung von Moore noch nicht durch ist.

Mila steht der Ehe eher skeptisch gegenüber. In einem Interview mit hollywoodlife.com soll die „Black Swan“-Schauspielerin gesagt haben, dass sie es mit dem Heiraten nicht besonders heilig habe, sich noch nicht mal sicher sein, ob sie überhaupt einmal heirate.

„Ich sehe da keinen Sinn“, so die süße Schauspielerin. „Ich werde mit jemanden zusammen sein, weil ich es möchte, nicht, weil mir das ein Stück Papier vorschreibt.“, so die Hollywood-Schönheit im Interview.

Doch eine Familie möchte Mila Kunis auf jeden Fall. Vor Kurzem zitierte sie „Viply.de“: „Ich hoffe, in fünf Jahren eine eigene Familie zu haben.“ Doch selbst da ist sich Kunis nicht ganz sicher. „Wer weiß? In meiner Branche ist ein ständiges Kommen und Gehen, so dass ich ehrlich nicht weiß, wo ich in fünf Jahren als Schauspielerin stehe.“


Teilen:
Geh auf die Seite von: