Von Stephanie Neuberger 0
Neil Patrick Harris: Emmy Moderator

"HIMYM" Star Neil Patrick Harris moderiert die Emmys 2013

Neil Patrick Harris wird in diesem Jahr die "Emmy" Awards moderieren. Erfahrungen als Moderator einer Awardshow hat der Star aus "How I Met Your Mother" bereits zahlreich gesammelt.


Am 22. September werde die "Emmy" Awards verliehen. Nun ist auch klar, wer die Show moderieren wird. "How I Met Your Mother" Star Neil Patrick Harris wird durch den Abend führen. Es ist bereits das zweite Mal, dass Harris als Moderator der "Emmys" ausgewählt wurde. Außerdem moderierte er bereits mehrfach die Verleihung des Musical- und Theaterpreises "Tony" (2009, 2011, 2012) und wird in diesem Jahr zum vierten Mal durch die Verleihung führen.

Auf seinen neuen Moderationsjob freut sich Neil Patrick Harris bereits sehr. "Ich fühle mich sehr geehrt und finde es aufregend, die diesjährigen Emmy Awards zu moderieren", sagte Harris. "Das Timing ist doch klasse, da kann ich doch einfach das gleiche Skript wie bei den Tonys verwenden", scherzte er weiter.

Der "How I Met Your Mother" Star fungiert nicht nur als Moderator der Awardshow, sondern auch als Produzent. Die Erwartungen an ihn sind hoch. Ken Ehrlich, der ebenfalls Produzent der Show ist, sagte: "Neil ist eins der vielseitigsten Talente im Fernsehen. Er hat tolle Fähigkeiten als Schauspieler, Moderator, Musicaldarsteller und Produzent und bei einem solchen Event kommen all diese Talente zum Einsatz."

Nachdem Neil Patrick Harris bereits mehrfach als Moderator von zwei Awardsshows fungierte und es sehr gut meisterte, könnte der nächste Schritt vielleicht die Moderation der Oscarverleihung sein.


Teilen:
Geh auf die Seite von: