Von Sarah Zuther 0
Serienfinale nach vorne verschoben

"HIMYM": Im März ist endgültig Schluss

Das wird vielen "How I Met Your Mother“-Fans nicht gefallen. Denn die erfolgreiche Serie wird bereits am 31. März, also früher als geplant, auf dem US-amerikanischen Sender CBS ihren letzten Auftritt haben. Nachdem schon am Ende der achten Staffel die Mutter offenbart wurde, bleibt es spannend, wie die Serie enden wird.

"How I met your mother"-Darsteller

"How I met your mother"-Darsteller

(© Getty Images)

Eine Comedy-Ära geht zu Ende. Bereits am 31. März 2014 wird das Finale der neunten und letzten Staffel von "How I Met Your Mother“ auf dem US-amerikanischen Sender CBS ausgestrahlt.

Wie wird die Serie wohl enden?

Die Staffel spielt bekanntlich während des Hochzeitswochenendes von Barney, gespielt von Neil Patrick Harris (40), und Robin, von Cobie Smulders (31) verkörpert, an dem auch Josh Radnor (39) alias Ted seine spätere Frau (Cristin Milioti, 28) kennenlernt. Ob es ein "Happy End“ geben wird ist noch unklar.

"How I Met Your Dad“ geplant?

Allerdings munkelt man, dass "HIMYM“ in ähnlicher Form als Spin-off gedreht werden soll. Die Geschichte könnte somit aus der weiblichen Sicht erzählen werden und "How I Met Your Dad“ heißen.

Neue Serie ersetzt "HIMYM“

Auf CBS wird "HIMYM“ dann durch eine neue erfolgsversprechende Comedy-Serie ersetzt. In "Friends with Better Lives“ geht es um eine Gruppe von Freunden um die 30, die glauben, dem jeweils anderen gehe es stets besser.

Wir sind natürlich auf die neuen Serien sowie das "HIMYM“-Finale gespannt und hoffen auf das Spin-Off der beliebten Comedy-Serie, damit uns Ted, Robin, Barney, Lily und Marshall noch lange Zeit erhalten bleiben.

Hier alle Bilder der Serienstars!


Teilen:
Geh auf die Seite von: