Von Martin Müller-Lütgenau 0
Spoiler-Alarm

HIMYM: Dieses alternative Finale bekommen wir nicht zu sehen

In den USA ist "How I Met Your Mother“ bereits Geschichte. Doch viele Fans waren vom Finale der Kult-Serie alles andere als begeistert. Wie Alyson Hannigan jetzt bestätigt, gibt es zudem eine Szene in der letzten Folge, die uns die Produzenten vorenthalten haben.

Alyson Hannigan im schicken Kleid

Alyson Hannigan

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Das Finale der Kult-Serie "How I Met Your Mother“ war für nicht wenige Fans eine herbe Enttäuschung. Auch einige der Hauptdarsteller waren nicht zufrieden mit dem Ende – allen voran Alyson Hannigan

Eine wichtige Final-Szene fehlt

Wie die 40-Jährige im Gespräch mit "TVline“ verrät, gab es eine Szene, die uns von den Produzenten vorenthalten wurde. Laut der Schauspielerin hätte diese Licht ins Dunkle bringen können: "Ich denke, es wäre besser für die Zuschauer gewesen, das zu verarbeiten: 'Oh Ted hat getrauert. Nun hat er abgeschlossen'. Und dann wären sie glücklich, dass er und Robin wieder zusammenkommen.“

Vorsicht, Spoiler

In besagter Szene steht Ted (Josh Radnor) am Grab seiner Frau und nimmt Abschied. Jahre später heiratet er letztlich seine Herzensdame "Robin“ (Cobie Smulders). Ob diese Szene wie angekündigt auf DVD zu sehen wird, ist derzeit noch offen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: