Von Jasmin Pospiech 0
Mutterglück

Hilary Duff liebt es, so jung Mutter geworden zu sein

Hollywoodstar Hilary Duff ist schon mit zarten 24 Jahren Mutter geworden. Sie genießt es und sieht darin einen großen Vorteil. Es gibt aber ein Problem: Keiner ihrer Freunde hat Kinder und so fehlt es an gemeinsamen Schnittpunkten.


Ich bin ja sooo glücklich!

Hilary Duff (25) hat vor circa 7 Monaten ihren kleinen Sohn Luca zur Welt gebracht. Doch anstatt wieder mit schweißtreibenden Workouts und eiserner Diät ihre überflüssigen Baby-Pfunde schnell wieder loszuwerden, genießt sie lieber ihr Mutterglück in vollen Zügen.

Nun hat sie in einem Interview verraten, dass sie total glücklich darüber sei, dass sie schon so früh Mutter geworden ist. Aber gleichzeitig auch sehr schade finde, dass keine ihrer Freundinnen Kinder hat: „Das Einzige, was schwer ist, ist, dass ich nicht viele Menschen in meinem Alter habe, die Babys haben. Also bin ich an einem völlig anderen Punkt als viele meiner Freunde. Aber sie sind alle sehr begeistert davon, Zeit mit Luca zu verbringen!“ So hätten sie schließlich mehr Gesprächsstoff, könnten sich gegenseitig Ratschläge holen oder sich über ihre Kids austauschen. Da ihre Freunde diese Erfahrung aber noch nicht gemacht haben, könnten sie eben gewisse Dinge noch nicht nachvollziehen.

Das ist auch egal. Dass es Hilary und ihrem Söhnchen gut geht, ist alles, was zählt!


Teilen:
Geh auf die Seite von: