Von Fatmata Abu-Senesie 0
Ex-„Lizzie McGuire"-Darstellerin

Hilary Duff hat ihr erstes Tinder-Date

Die Suche nach einem heißen Flirt oder möglicherweise sogar einem Partner fürs Leben mit Hilfe der Flirt-App Tinder scheint auch bei den Hollywood-Stars ein neuer Trend zu sein. Jetzt verriet auch Schauspielerin Hilary Duff, sich bei Tinder angemeldet zu haben. Und ein erstes Tinder-Treffen hatte sie auch schon.

Tinder ist zurzeit wohl eine der beliebtesten Apps der Welt. Noch nie war es so einfach, jemanden in der Umgebung kennenzulernen. Kein Wunder, dass die Dating-App der große Favorit unter den Singles ist. So langsam ist der Tinder-Hype auch bei den Promis angekommen. Hilary Duff (27) hat überhaupt kein Problem damit und gibt in einer US-Radioshow offen zu: „Ja, es ist wahr. Ich bin bei Tinder.“

Alle fragen sich natürlich, wie ein begehrter Hollywood-Star auf die Idee kommt, sich bei einer Dating-App anzumelden. Man habe doch sowieso viele Verehrer, denken sich viele. Aber die erfolgreiche Sängerin und Schauspielerin hat die Antwort: „Ich hatte in meinem Leben bis jetzt immer nur ernste Beziehungen. Ich habe die Männer immer durch meinen Job kennengelernt, aber ich war noch nie auf einem Blind-Date. Also was könnte schon Schlimmes passieren?“, sagt sie dem Radiosender.

Ihre letzte Beziehung hatte sie mit dem ehemaligen kanadischen Eishockeyspieler Mike Comrie (34). Das Paar war sieben Jahre lang zusammen. Im Jahr 2012 kam ihr gemeinsamer Sohn Luca auf die Welt, doch zwei Jahre später wurde die Trennung bekanntgegeben.

Die 27-Jährige hat sich von der Trennung mit ihrem Ex-Freund erholt und ist offen für etwas Neues. Wie sie gestern im Radio-Interview verriet, hat sie auch schon ihr erstes Tinder-Date: „Wir gehen Bowlen, also kann es auch nicht zu teuer werden. Ich mag das! Ich habe noch nie einen Normalo gedatet“, fügt sie hinzu.

Promipool-APP für iPHONE hier DOWNLOADEN!

Promipool-APP für ANDROID hier DOWNLOADEN!