Von Sarah Zuther 0
Für den guten Zweck

"High School Musical": Reunion geplant!

"High School Musical"-Fans aufgepasst! Der Cast der erfolgreichen Teenie-Trilogie bestätigte nun, was schon lange Zeit erhofft wurde: Eine Wiedervereinigung der "Wildcats" steht bevor.

Ashley Tisdale Vanessa Hudgens Zac Efron

Ashley Tisdale, Zac Efron, Vanessa Hudgens

(© Getty Images)

Laut der "Us Weekly", soll die Wiedervereinigung zwar nicht zur Produktion eines vierten Teils führen, sondern für einen guten Zweck. Monique Coleman (32) animierte ihre ehemaligen Kollegen nämlich dazu, sie bei einer Fundraising-Aktion zu unterstützen. Ihre Stiftung "Gimme' Mo Foundation" setzt sich dafür ein, das Leben junger Menschen überall auf der Welt zu verbessern.

Fans können ein gemeines Treffen mit den "Wildcats“ gewinnen

Für so eine tolle Aktion sind Vanessa Hudgens (24), Ashley Tisdale (28) und Co. Natürlich sofort zur Stelle. Auf einer Reunion-Party in Los Angeles werden die Stars zusammenkommen und Fans können mit einer Spende von mindestens drei Dollar an der Verlosung für Tickets zur Party teilnehmen. Eine schöne Idee!

Zac Efron wird nicht zur Party erscheinen

Nur einer wird es leider nicht zur Party schaffen. Zac Efron (26) entschuldigte sich auf "Twitter" bei den Fans sowie den "Wildcats“ und bedankt sich bei Mo für ihr tolles Engagement. Woran sein Fernbleiben allerdings liegt, verriet der 26-Jährige nicht. Vielleicht ist er nach seinem Entzug noch nicht bereit für eine Party...


Teilen:
Geh auf die Seite von: