Von Steffen Trunk 0
Schwangerschaftsbilder aufgetaucht!

Heute wieder dünn: So dick war Charlotte Würdig bei ihrer Schwangerschaft

Wie hat sie das nur gemacht? Nach nur vier Monaten nach der Geburt ihres Sohnes präsentiert sich Charlotte Würdig rank und schlank. Jetzt hat sie Fotos aus ihrer Schwangerschaft veröffentlicht, die sie mit ihren XXL-Bauch zeigen. Wüssten wir es nicht besser, hätte die Moderatorin auch Zwillinge gebären können.

Charlotte zeigt uns ihre ersten Erfolge beim Kampf gegen die Baby-Pfunde

Charlotte zeigt uns ihre ersten Erfolge beim Kampf gegen die Baby-Pfunde

(© Charlotte Würdig / Twitter)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Seit dem 14. August 2013 steht die Welt bei Charlotte Würdig (35) und ihrem Sido (33) Kopf. Das junge Glück durfte sich über Nachwuchs freuen. Schlaflose Nächte und ein perfekt organisierter Tagesablauf waren in den folgenden Wochen die Folge, doch das Ehepaar meisterte diese Hürde mit Bravour.

Charlotte sagte ihren Schwangerschaftspfunde schnell den Kampf an

Als Moderatorin weiß Charlotte, wie wichtig gutes Aussehen und ein schlanker Körper ist, daher sagte sie den Schwangerschaftspfunden den Kampf an. Ein speziell auf die Bedürfnisse von Müttern abgestimmtes Fitness- und Ernährungsprogramm ließ die Pfunde tatsächlich purzeln. Charlotte ist jetzt so durchtrainiert wie nie zuvor!

Stolz postet Charlotte ihre Trainingsergebnisse auf Facebook

Auf Facebook und Twitter teilt die „Hammerbraut“ die stolzen Ergebnisse und jetzt auch ein Vorher-Nachher-Foto. Wir finden Charlottes Leistung wirklich toll und gratulieren zum erschlankten After-Baby-Body.


Teilen:
Geh auf die Seite von: