Von Vanessa Rusert 0
„Fast and Furious“-Star verstarb 2013

Heute wäre Paul Walker 42 Jahre alt geworden

Der Autoladen von Paul Walker wird geschlossen

Paul Walker

(© Getty Images)

Am 30. November 2013 kam Hollywood-Schauspieler Paul Walker durch einen tragischen Autounfall ums Leben. Heute wäre der „Fast and Furious“-Darsteller 42 Jahre alt geworden. Paul bleibt jedoch unvergessen.

Hollywood-Star Paul Walker (†40) verstarb im Alter von nur vierzig Jahren im November 2013 während eines tragischen Autounfalls. Er hinterlässt seine Tochter Meadow Walker (16), die sich nach diesem schweren Schicksalsschlag zurück ins Leben gekämpft hat. Auf ihrem Facebook-Account veröffentlicht die 16-Jährige immer wieder private Bilder des rührenden Vater-Tochter-Gespanns. Auch heute sind alle Gedanken nur bei dem Schauspieler, denn Paul Walker wäre heute 42 Jahre alt geworden.

Geburtstag des verstorbenen Paul Walker

Paul ist vor allem durch seine Rolle des „Brian O’Connor“ an der Seite seines besten Freundes Vin Diesel (48) alias „Dominic Toretto“ in „The Fast And The Furious“ bekannt geworden. Zuletzt ist der verstorbene Schauspieler im rekordverdächtigen siebten Teil der Actionfilmreihe zu sehen. Der nächste Streifen soll 2017 in die Kinos kommen, ohne Paul. Doch nicht nur die Kult-Actionreihe, in der sich alles um Autos dreht, macht Paul unvergessen. Neben der Schauspielerei engagierte er sich auch für soziale Projekte. So half er den Menschen in Chile und Haiti, nachdem heftige Erdbeben das Land verwüstet hatten und unzählige Tote mit sich brachten. Auch Vin Diesel sorgte bereits dafür, dass ein Teil seines Schauspielkollegen für immer bei ihm bleibt. Zu Ehren seines guten Freundes nannte er seine Tochter Pauline.