Von Sarah Zuther 0
Royale Unterstützung

Herzogin Kate wird Schirmherrin von "The Art Room"

Es ist bekannt, dass sich Kate Middletion gerne für Wohltätigkeitsorganisationen einsetzt. Seit kurzem unterstützt sie erneut „The Art Room“, eine Organisation, die Kinder zwischen fünf und sechzehn Jahren mittels Kunst in ihrer Entwicklung fördern soll.

Kate Middletion bei der Organisation "Teh Art Room"

Kate Middletion setzt sich oft für wohltätige Zwecke ein

(© Getty Images)

Auch während ihrer Schwangerschaft war Kate Middletion Schirmherrin eine Wohltätigkeitsorganisation. Mittels einer Videobotschaft hat sie sich für die Unterstützung der 49 britischen „East Anglia“ Kinderhospize stark gemacht. In den Einrichtungen werden schwerkranke Kinder bis zu ihrem Tod betreut.

Kate schätzt sich glücklich

Ich habe das Glück, aus erster Hand sehen zu können, welch bemerkenswerte Arbeit sie für Kinder und junge Leute mit tödlichen Erkrankungen und für deren Familien leisten", sagte Kate.

Kate unterstützt „The Art Room“ schon ein zweites Mal

Herzogin Kate, die Britanniens schönstes Lächeln hat, unterstützt nun eine weitere Organisation für Kinder zwischen fünf und sechzehn Jahren. „The Art Room“ will durch Kunst die Entwicklung uns vor allem das Selbstbewusstsein der Heranwachsenden fördern. Bereits 2012 war Herzogin Kate Schirmherrin von „The Art Room“ und macht mit ihrem Engagement einen guten Eindruck bei der Bevölkerung.

Wir sind auf jeden Fall von Kates wohltätigem Einsatz begeistert und ihr Ehemann Prinz William sowie der kleine Prinz George können wirklich stolz auf die Mama sein.


Teilen:
Geh auf die Seite von: