Von Julia Bluhm 0
Royaler Besuch in Cornwall

Herzogin Kate wäre gerne Landwirtin

Herzogin Kate zeigt ihre schönen Schultern

Herzogin Kate zeigt ihre schönen Schultern

(© Getty Images)

Immer schick und gut gekleidet, so kennen wir Herzogin Kate. Schwer vorzustellen wie die Frau von Prinz William in Gummistiefeln und Latzhose aussieht. Doch genau das könnte sich Kate sogar sehr gut vorstellen, wie sie bei einem Besuch in Towan Beach verrät.

Während ihrer Reise durch Cornwall besuchten Herzogin Kate (34) und Prinz William (34) den „Wadebridge Young Famers Club“. Dort verriet Herzogin Catherine, dass sie gerne Landwirtin wäre. Wie „People" berichtet, sagte die 15-jährige Bea Hodge gegenüber Reportern, dass die zweifache Mutter ihr erzählte, ihren Kindern Prinz George (3) und Prinzessin Charlotte (1) das Landleben näherbringen zu wollen. Ihrem Sprössling George erklärt sie bereits, wie die Landwirtschaft funktioniert. Platz zum bewirtschaften hätte Herzogin Kate auf dem Hof in Sandringham bei ihrer Familie in Norfolk allemal. Und wir sind uns sicher, dass Kate auch in Gummistiefeln und Latzhose eine gute Figur abgeben würde!

Quiz icon
Frage 1 von 8

Prinz George Quiz Wie lautet Prinz Georges vollständiger Name?