Von Fabienne Claudinon 0
Auftritt ohne Prinz William

Herzogin Kate: Emotionale Rede über ihre Kindheit

Kate Middleton engagiert sich

Kate Middleton bei der „Head Teacher School Conference

(© Getty Images)

Kate Middleton war wieder in Sachen Charity unterwegs. Zu der Schulkonferenz einer Hilfsorganisation war die Frau von Prinz William als royaler Gast eingeladen. In einer emotionalen Rede thematisierte Kate auch ihre eigene Kindheit.

Das soziale Engagement von Kate Middleton (33) ist wirklich bemerkenswert! Die Mutter von Prinz George (2) und Prinzessin Charlotte (6 Monate) eröffnete die „Head Teacher School Conference“, die von der Charity-Organisation „Place2Be“ veranstaltet wurde. Das Event beschäftigte sich mit dem Thema der mentalen Gesundheit bei Kindern und wie man sich dafür einsetzten kann. In einer emotionalen Rede sprach Herzogin Kate über ihre eigene, glückliche Kindheit. „Ich hatte Glück. Meine Eltern und Lehrer haben mir eine wundervolle und sichere Kindheit verschafft. Ich wusste immer, dass ich geliebt und geschätzt werde und dass man mir zuhört“, sagte Kate Middleton in ihrer dreiminütigen Ansprache.

Die Frau von Prinz William (33) weiß auch, dass die Kindheit, die sie erlebte, nicht selbstverständlich ist. „Natürlich haben viele Kinder nicht so ein Glück. Seit dem Beginn meiner Arbeit in diesem Bereich habe ich immer wieder gesehen, dass die Wurzeln einer angeschlagenen mentalen Gesundheit im Erwachsenenalter meist in die Kindheit zurückführen“, fügt Herzogin Catherine hinzu.

„Kinder verdienen Zeit, Aufmerksamkeit und Liebe in ihrem Leben.“ Deswegen betont Kate, dass es die Pflicht der Eltern und Lehrer sei, allen Kindern den nötigen Raum zu geben, sodass sie ihre emotionale Stärke entwickeln können. Man solle ihnen ein starkes Fundament für die Zukunft bereitstellen. An diese Grundsätze hält sich Herzogin Kate auch bei ihren zwei Kindern. Schließlich sollen sie eine genauso glückliche Kindheit haben wie ihrer Mutter.

 
Quiz icon
Frage 1 von 12

Kate Middleton Quiz Wie heißt der Landsitz von William und Catherine?