Von Lucia-Nicole Zima 0
An der Seite von Sophie von Wessex

Herzogin Kate besucht Wimbledon-Halbfinale

Herzogin Kate in Wimbledon

Herzogin Kate in Wimbledon

(© Getty Images)

Nachdem Pippa und James Middleton dieses Jahr schon in Wimbledon zu Gast waren, zeigte sich gestern auch ihre Schwester, Herzogin Kate, beim wichtigsten Tennisturnier der Welt. Das Highlight des Matches war jedoch nicht nur der Sieg von Serena Williams, sondern der Look der royalen Schönheit.

Herzogin Kate (34) strahlt, trotz schlechtem, britischem Wetter, wie die Sonne. Das könnte aber auch an ihrem knallgelben Kleid von Roksanda Ilincic liegen, in dem sie sich am Donnerstag das Wimbledon-Halbfinale zwischen Serena Williams (34) und Elena Vesnina (29) angesehen hat. Neben Gräfin Sophie von Wessex (51) nahm die tennisbegeisterte Schönheit in der auffälligen Robe Platz in der Royal Box und schaute Tennisprofi Williams beim Siegen zu. Es ist jedoch nicht das erste Mal, dass die Zweifach-Mama mit diesem gelben Kleidungsstück für Aufsehen sorgt. Schon bei ihrer Tour durch Australien im Jahr 2014 präsentierte sich die Herzogin in diesem lebhaften Kleid den Medien. Schön zu sehen, dass auch eine Adelige ihre Looks recycelt

Quiz icon
Frage 1 von 12

Kate Middleton Quiz Wie heißt der Landsitz von William und Catherine?