Von Jasmin Pospiech 0
Gegenüber BUNTE bestätigt

Helmut Berger steht für "Dschungelcamp 2013" fest

Schauspiellegende Helmut Berger hat nun offiziell bestätigt, dass er beim "Dschungelcamp 2013" teilnehmen wird. Und hat auch schon so seine eigenen Vorstellungen, wie es ablaufen wird. Auch das Geld, das er kassieren wird, hat der Rentner bereits verplant.


Einer der ersten Kandidaten steht fest!

Schauspielstar Helmut Berger (68) hat nun gegenüber der BUNTE bestätigt, dass er in der kommenden Staffel, die bereits im Januar ausgestrahlt wird, im australischen Dschungel mit von der Partie sein wird!

Schon seit einigen Wochen mehrten sich die Gerüchte, dass der Altstar dabei sein wird. Vor allem sein seltsamer Auftritt bei Markus Lanz und gewisse Anspielungen in der Show bezüglich möglicher Vertragsverhandlungen schürten die Spekulationen. Jetzt ist es endlich offiziell!

Der Rentner, der momentan nur von 450 Euro im Monat lebt, hat das Geld wohl bitter nötig und anstatt es zu sparen, auch schon konkrete Pläne, wie er es ganz schnell wieder ausgibt. Denn nach eigenen Angaben will er damit seine Wohnung in Salzburg renovieren, die er von seiner Mutter geerbt hat.

Und wie stellt er sich seinen Auftritt in der Ekel-Show so vor? „Das ist wie eine Bühne. Ich werde sowieso nur Italienisch und Französisch sprechen. Und wenn ich Straußeneier essen muss, denke ich an etwas sehr Schönes.“ Zudem wolle er so um die 10 Kilo abspecken.

 

Tja, da werden sich seine Mitinsassen aber freuen!


Teilen:
Geh auf die Seite von: