Von Mark Read 1
Bis zum Tourstart

Helene Fischer zieht sich ein wenig zurück

Im September startet Helene Fischers große Deutschland-Tournee. Bis es soweit ist, stehen natürlich noch einige Vorbereitungen an. Unter anderem deswegen will sich die Sängerin in den kommenden Wochen und Monaten etwas zurückziehen.


Es läuft und läuft und läuft: Helene Fischer eilt von Erfolg zu Erfolg und ist einfach nicht zu stoppen. Seitdem ihr Nummer-Eins-Album "Für einen Tag" veröffentlicht wurde, hat die Karriere der hübschen Sängerin richtig Fahrt aufgenommen. Im Herbst geht die 27-Jährige auf große Deutschland-Tournee. Sie wird in den größten Hallen der Bundesrepublik vor ausverkauften Häusern auftreten.

Die schönsten Bilder von Helene Fischer

Doch bevor es soweit ist, gibt es für Helene Fischer noch viel zu tun. Nicht nur ihre Bühnenshow muss vorbereitet und perfektioniert werden. Nein, auch die Dreharbeiten zum "Traumschiff" stehen an! Dort wird Fischer in ihrer ersten Schauspielrolle eine Reiseleiterin spielen. Die Folge der ZDF-Reihe soll am Neujahrstag 2013 ausgestrahlt werden.

Und so verkündete die Sängerin im Rahmen ihres Auftritts bei Carmen Nebel am vergangenen Samstag eine kleine Pause: "Ich nehme mich bis zum Tourstart im September ein wenig zurück", sagte sie, schließlich sei sie in den Monaten zuvor doch sehr präsent gewesen. Eine Entscheidung, die sicher auch Helenes Fans nachvollziehen können. Schließlich wollen die im Herbst eine richtig tolle Bühnenshow sehen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: