Von Lena Gulder 1
Ehre für Helene

Helene Fischer: Sie wird Patentante

Dieses Jahr scheint nahtlos an das vergangene Erfolgsjahr von Helene Fischer anzuknüpfen. Gerade erst wurde bekannt gegeben, dass die Sängerin für den „Echo“ nominiert ist. Jetzt folgt die nächste gute Nachricht: Helene Fischer wird Patentante, allerdings von keinem menschlichen Wesen!

Helene Fischer wird Taufpatin

Helene Fischer mit einem frechen Kurzhaarschnitt

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Egal, was Helene Fischer anfasst, es wird zum Erfolg. Allerdings ist damit auch harte Arbeit verbunden, die regelmäßig durch Preise entlohnt wird. In diesem Jahr ist die 29–Jährige für den „Echo“ in der Kategorie „Deutschsprachiger Schlager“ nominiert.

Helene Fischer darf ein Schiff taufen

Jetzt erhielt die Sängerin eine etwas ungewöhnliche Aufgabe. Sie wurde zur Patentantin ernannt, allerdings nicht von einem Menschen, sondern von einem rießigen Kreuzfahrtschiff. Sobald es seetauglich ist, darf es Helene Fischer mit einer Flasche Champagner einweihen.

Eine „Helene Fischer“-Suite ist an Bord

Vor allem ihre Fans kommen auf dem Schiff auf ihre Kosten. So wird dort eine „Helene Fischer“-Suite angeboten, um sich ganz wie der Schlagerstar fühlen zu können. Allerdings müssen sich Helenes Anhänger noch ein paar Monate gedulden, bis sie in den Genuss des Seedampfers kommen können. Doch das Warten lohnt sich bestimmt!

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: