Von Kati Pierson 0
Live-Bildergalerie

Helene Fischer phänomenal in der Olympiahalle

Helene Fischer ist im Moment nicht zu stoppen. Bei der Schlager-Starparade in München war sie die beeindruckendste Künstlerin des Nachmittags.


Nicht am Ende, sondern mittendrin erreichte die Schlager-Starparade in München einen ihrer Glanzpunkte. Helene Fischer eroberte nach Andreas Gabalier die Münchner im Sturm. Und dabei glänzte sie nicht nur mit der Stimme - auch ihr Outfit strahlte im Scheinwerferlicht - selbst das Mikrofon passte dazu.

"Hundert Prozent" gab die ausgebildete Musicaldarstellerin für ihre Fans in München. Und dafür erntete sie Beifall und Geschenke, wie kein zweiter Künstler an diesem Nachmittag.

"Für einen Tag" war sie das "Phänomen" der Münchner Olympiahalle und das will sie während ihrer Tournee im Oktober wieder sein. Die beste Empfehlung für den Kauf einer der begehrten Karte war ihr gestriger Auftritt. Wenn sie sich am 24. Oktober nur halb so verausgabt wie gestern, dann können wir völlig verstehen, dass sie singt "Die Hölle morgen früh".

Exklusiv für Euch haben wir eine kleine Bildergalerie angefertigt mit den schönsten Bildern vom Auftritt von Helene Fischer.

Helene Fischer bei der Schlager-Starparade


Teilen:
Geh auf die Seite von: