Von Sarah Zuther 0
Sie ist und bleibt die Nummer Eins

Helene Fischer kehrt mit "Farbenspiel" zurück an die Chartspitze

Diese Frau ist einfach unglaublich. Nachdem sie bereits einen Jahrtausendrekord aufstellte und mit ihrem Album "Farbenspiel“ wochenlang auf Platz Eins der Charts verweilte wurde sie kurzzeitig von Bushido und Wolfgang Petry verdrängt. Doch jetzt ist Helene Fischer wieder auf ihr Thron…

Helene Fischers Outfit auf dem roten Teppich. Ein schönes Kleid, aber das kennen wir besser von dir, Helene!

Helene Fischers Outfit auf dem roten Teppich.

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Ihr Erfolg hat einfach kein Ende. Helene Fischer (29) ist gefragter denn je. Ihr Album "Farbenspiel“ stellte den Jahrtausendrekord auf, hat sich mittlerweile über 880.000 Mal verkauft und ist jetzt wieder auf Platz eins der Albumcharts.

Helene ist wieder auf Platz eins

Denn für kurze Zeit wurde "Farbenspiel“ von Bushido (35) und zuletzt von Wolfgang Petry (62) und seinem Album "Einmal noch" verdrängt. Doch Helene erkämpfte sich den Thron zurück und ist aktuell wieder Platz Eins.

Tournee verlängert

Ihre geplante Herbst Tour war binnen kürzester Zeit ausverkauft. Deshalb wurde die Tournee um 14 Konzerte verlängert!

Deutsche Songs wieder total beliebt

Man könnte fast schon sagen, dass es sowas wie eine "neue deutsche Welle“ gibt. Nicht ohne Grund waren Platz eins bis acht in den Media-Control Albencharts deutschsprachige Alben!

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: