Von Milena Schäpers 3
Mit Florian Silbereisen

Helene Fischer: Ihr erster TV-Auftritt

Am 14.05.2005 trat eine „Helen Fischer“ beim Hochzeitsfest der Volksmusik an der Seite von Florian Silbereisen auf. Das war nicht nur der Beginn einer großen Karriere, sondern auch der Anfang einer romantischen Liebesgeschichte.

Helene Fischer und Florian Silbereisen

Helene Fischer und Florian Silbereisen

(© Scherf / imago)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Helene Fischer ist eine Macht! Für diejenigen unter euch, die das Video von Helenes erstem TV-Auftritt noch nicht kennen, ist das Video ein echtes Highlight. Denn ihr Auftritt 2005 beim „Hochzeitsfest der Volksmusik“ war ihr Durchbruch und gleichzeitig lernte Helene den Mann ihres Lebens kennen.

Am Anfang ihrer Karriere

Doch noch einmal ganz von Anfang: Nach abgeschlossener Ausbildung als Musicaldarstellerin nahm Helene ein Demotape auf. Das schickte ihre Mutter heimlich an den Manager Uwe Kanthak, der sofort von Helenes Talent überzeugt war. Gleichzeitig suchte der MDR nach einer jungen Sängerin, die beim Hochzeitsfest an der Seite von Florian Silbereisen überzeugen kann. Kanthak überzeugte den Fernsehproduzenten, Helene auftreten zu lassen, und schon kurze Zeit später unterschrieb die heutige Schlagerprinzessin ihren ersten Plattenvertrag.

Liebe zu ihrem Flori

Die Liebe kam jedoch Jahre später, was man bei diesem harmonischen Duett kaum glauben kann. Erst 2008 gaben Helene Fischer und Florian Silbereisen ihre Liebe bekannt. „In den letzten Jahren haben wir uns immer nur beruflich getroffen und erst im Mai zum ersten Mal richtig privat unterhalten. Dann hat es sofort gefunkt. Ich finde es erstaunlich, dass es drei Jahre gedauert hat, bis wir uns richtig kennengelernt haben.“, erzählte Helene damals der BILD.

Seht hier das Video.

Bildergalerie: Durch die Jahre mit Helene Fischer


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 11

Helene Fischer Quiz Helene Fischer ist staatlich anerkannte...