Von Victoria Heider 0
Fesch

Helene Fischer erscheint im schicken Edel-Dirndl

Die Schlagerprinzessin Helene Fischer ist immer eine Augenweide. Zu einem Promo-Termin für ihr neues Album "Farbenspiel" in München erschien sie in einem traumhaften Dirndl. Ob es damit später noch auf die Wiesn ging?


Die Sängerin Helene Fischer (29) ist eine wunderschöne junge Frau und weiß auch ganz genau, wie sie ihre Vorzüge zur Geltung bringt. Stilsicher wählte sie um in München ihr neues Album "Farbenspiel" zu präsentieren einem entzückenden Dirndl.

Mit ihrem Dirndl verzauberte sie alle

Das Trachtenkleid changierte in einem phantastischen Grauton und der Ausschnitt würde von vielen Blumen geschmückt. Darunter trug Helene eine feine schwarze Chiffon-Dirndbluse. Der absolute Eyecatcher gegen diesen schlichten Hintergrund war natürlich die beerenfarbene Samtschürze.

Helenes Dirndl ist einfach ein perfekter Mix aus Eleganz, Tradition und Pep. Damit würde sie auf dem Oktoberfest sicher alle Blicke auf sich ziehen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: