Von Anita Lienerth 0
„Atemlos“-Abbild in Hamburg

Helene Fischer erhält neue Wachsfigur

Helene Fischer als Wachsfigur

Helene Fischer als Wachsfigur

(© Future Image / imago)

Helene Fischer ist in Wachs verewigt worden! Im Hamburger Museum „Panoptikum“ steht nun eine Abbildung der hübschen Sängerin, die ihr wahrlich zum Verwechseln ähnlich sieht!

Helene Fischer (31) wurde eine große Ehre zuteil! So erhielt Deutschlands beliebteste Schlagersängerin eine neue Wachsfigur, die sie perfekt verkörpert. Die Wachsfigur steht nun im Hamburger Museum „Panoptikum“. Bei der Herstellung wurde Helene Fischers Auftritt auf der Fan-Meile in Berlin nach Deutschlands fulminanten Sieg der Fußballweltmeisterschaft im Sommer 2014 als Vorbild genommen.

Damals begeisterte die Sängerin Millionen von Menschen mit ihrem Hit „Atemlos“ und auch die deutsche Nationalmannschaft war sichtlich angetan von der hübschen Blondine und ihrem Hit. Ausgelassen wurde auf der Fan-Meile gefeiert und dieser Moment wurde nun mit Helene Fischers Wachsfigur festgehalten.

Helene Fischers Erfolg reißt nicht ab

Helene Fischer ist seit einigen Jahren eine der beliebtesten Schlagersängerinnen Deutschlands und es sieht nicht so aus, als würde dieser Erfolg bald abflachen. Erst vor wenigen Wochen, am 6. Februar, erhielt Helene Fischer die Goldene Kamera. Sie wurde vom Publikum zum beliebtesten deutschen Musik-Act des letzten Jahres gewählt. Mit ihrem Album „Farbenspiel“ und Hits wie „Atemlos“ feierte die Sängerin immense Erfolge. Auch ihr Weihnachtsalbum „Weihnachten“, das sie kurz vor den Feiertagen im vergangenen Jahr veröffentlichte, begeisterte Millionen Zuhörer.  

Quiz icon
Frage 1 von 11

Helene Fischer Quiz Helene Fischer ist staatlich anerkannte...