Von Andrea Hornsteiner 0
Pure Schlager-Stimmung

Helene Fischer: Ansturm auf die Konzert-Übertragung im Kino

Helene Fischer gehört definitiv zu den erfolgreichsten deutschen Schlagerstars. Die 29-Jährige schaffte es nun, dass eine Kino-Kette die Live-Übertragung ihres neuen Albums "Farbenspiel" auf größere Säle verlegen musste. Das Event soll am ersten Oktober stattfinden.


Ihre Fans freuen sich schon riesig auf sie: Helene Fischer präsentiert am ersten Oktober ihr neues Album "Farbenspiel" live. Die Kino-Kette CinemaxX wird dieses Spektakel live aus dem Deutschen Theater in München in einige ausgewählte Kinos übertragen. Doch der Ansturm war im Vorfeld so groß, dass der Veranstalter große Säle suchen musste.

Helene Fischer sorgt für Riesen-Hype

Am ersten Oktober soll das Event stattfinden. Doch schon innerhalb eines Tages waren alle Karten vergriffen. Nun wurden weitere 3000 Plätze geschaffen.Mit so einer Teilnahme hätten die Betreiber der Kino-Kette nicht gerechnet. Helene Fischer stellt damit andere Künstler in den Schatten.

So verriet Christian Gisy, der Vorstandsvorsitzende von Cinemaxx, wie "Spoton News" berichtet: "Kürzlich haben wir das vorletzte Konzert der Robbie-Williams-Tour live in unsere Kinos übertragen - hier war der Hype schon groß. Aber binnen 24 Stunden zu schaffen, dass wir die Liveübertragung der Albumvorstellung "Farbenspiel" in größere Säle verlegen, ist bis dato nur Helene Fischer gelungen."

Ab dem vierten Oktober wird Helene Fischers neues Album dann auch im Handel erhältlich sein. Ihre Single "Fehlerfrei" gibt es bereits seit dem 20. September zu kaufen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: